Programm
Referenten
Anmeldung

Praxistage Social Media und Onlinekommunikation

Social Media und Onlinekommunikation sind ständig im Wandel. Nur wer auf dem neuesten Stand ist, kann die vielfältigen Möglichkeiten der digitalen Kommunikation einsetzen. Wissen Sie, welche Potentiale Content Marketing bietet, wie Sie Ihre Erfolge messen können, warum sich die Zusammenarbeit mit Influencern lohnt und worauf es bei Social-Media-Texten ankommt?

Informieren Sie sich bei unseren Praxistagen über aktuelle Trends und Entwicklungen. Profis aus der Kommunikationsbranche helfen Ihnen dabei, Ihr Wissen zu erweitern und geben Ihnen neue Impulse für Ihre tägliche Arbeit.

„Vielseitig, inspirierend, Augen öffnend, manchmal erschreckend, manchmal verblüffend – und insgesamt in jedem Fall lohnend.“
Mario Oleschko, Kresse & Discher GmbH

Ihre Ansprechpartnerin:

Friederike Berndt
Tel.: +49 (0) 30 479 89 789
Fax: +49 (0) 30 479 89 800
Mail: friederike.berndt@scmonline.de

Broschüre:

Veranstaltungsort:

Holiday Inn Düsseldorf City

Toulouser Allee 5

40211 Düsseldorf

Was Sie auf den Praxistagen Social Media und Onlinekommunikation erwartet:

  • Keynotes und Best Cases: Sie erhalten spannende Inputs und Learnings von erfahrenen Referenten.
  • Workshops: Sie erhalten Raum, die eigene Arbeit zu reflektieren und neue Ideen zu sammeln, aus der Praxis erfahrener Social-Media- und Onlinekommunikationsexperten zu lernen und Ihr Kommunikationsnetzwerk auszubauen

Wen Sie bei den Praxistagen Social Media und Onlinekommunikation treffen:

Die Praxistage Social Media und Onlinekommunikation richten sich an Mitarbeiter aus PR und Marketing sowie verwandten Disziplinen, die bereits Erfahrungen mit Social Media sammeln konnten und ihr Wissen im intensiven Austausch vertiefen und erweitern möchten.

Gründe, diese Veranstaltung zu besuchen:

Die eigene Arbeit reflektieren und neue Ideen sammeln. Aus der Praxis erfahrener Social-Media- und Onlinekommunikationsexperten lernen. Ihr Kommunikationsnetzwerk ausbauen.

Programm

Tauschen Sie sich auf Twitter aus: #PTOK

Tag 1
21. Mai

9.00 –
9.45 Uhr

Social Media bei Henkel: Strategie, Tools & Trends

Ann-Christin Wohlfarth, Henkel

9.45 –
10.30 Uhr

Change, Relevanz und Vertrauen – Soziale Strategien im B2B

Jürgen Sorg, Continental

10.30 –
11.00 Uhr

Kaffeepause

11.00 –
12.30 Uhr

Die 5 wichtigsten Instanzen der Online-Konzeption

Anahi Weidhaas, K12

  • Hard & Soft Goals: Definition von Zielen für die Gestaltung und Messbarkeit der geplanten Online-Präsenz
  • Online-Persona: Kreation von Beispiel-Persönlichkeiten zur Visualisierung der Erwartungen der Zielgruppen
  • Customer Journey: Formen der Erfassung der gemeinsamen Kontaktpunkte und Kanäle der Zielgruppe
  • Benchmarking: Identifizierung der eigenen Online-Position und potentieller Themen-Nischen
  • Content-Strategie: Erste Ansätze zur Erstellung einer inhaltlichen Kommunikations-Strategie
11.00 –
12.30 Uhr

Erzähl mir eine Geschichte – Storyformate auf Instagram und Co.

Dr. Sascha Himmelreich, Profilwerkstatt

  • Grundlagen und Relevanz von Story-Formaten im Social Web
  • Social Video und worauf man dabei achten muss
  • Stories als Möglichkeiten für Mikro-Heldenreisen
  • Tools, Tipps & Tricks
12.30 –
13.30 Uhr

Mittagspause

13.30 – 14.15 Uhr

Von der Idee zum fertigen Content – Redaktionsprozesse in der Social-Media-Redaktion des DB Personenverkehrs

Malte Krohn & Tim Grams , DB Vertrieb

14.15 – 15.45 Uhr

Welcome to the Jungle! Der richtige Weg ins Content Marketing.

Frank Sanders, Palmer Hargreaves

Obwohl Content Marketing seit einigen Jahren das Thema in der Kommunikationswelt ist, herrscht nach wie vor viel Unsicherheit, wie man es in der Praxis am besten angeht und konkret umsetzt. Im Workshop orientiere ich mich deshalb weniger an theoretischen Modellen als vielmehr an praktischen Beispielen aus der B2B- und B2C-Welt.

  • Content Marketing: Wieso weshalb warum?
  • Das Ökosystem: Ohne geht’s nicht.
  • Formate: welche sind gut, welche schlecht geeignet?
  • Wieviel Herz oder Hirn sollte es denn sein?
  • Ist Storytelling (mal wieder) die Lösung?
  • Welche nützlichen Tools unterstützen mich?
  • Welche B2B- und B2C-Erfolgsgeschichten gibt es?
  • Wie kann ich starten?

14.15. – 15.45 Uhr

Krisenkommunikation in der digitalen Ära

Sebastian Riedel, Klenk & Hoursch

  • Auswirkungen der Digitalisierung auf Kommunikation in der Krise
  • Betrachtung verschiedener Beispiele: Vom Shitstorm bis zum Unfall
  • Optimierung der Krisenorganisation: Monitoring, Eskalationsstufen, Kommunikationskaskade
  • Wie nutze ich Social Media im Krisenfall

15.45 –
16.15 Uhr

Kaffeepause

16.15 –
17.45 Uhr

Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Bernadett Kowalski, Performics

Der Workshop gibt einen Einblick in das Thema SEO. Er soll den Teilnehmern die Funktionsweise der Suchmaschine sowie die wesentlichen Stellschrauben für einen Website-Betreiber mitgeben: Von der Strategie, über die Technik und den Content bis hin zu Offpage-Signalen.

  • Wie funktionieren Suchmaschinen?
  • Was unterscheidet SEO von anderen Online Marketing Disziplinen?
  • Was kann ich tun, um meine Webseite in der Suchmaschine besser zu platzieren?
  • Wo besteht der Zusammenhang zwischen SEO und Content Marketing?

16.15 – 17.45 Uhr

Be smart! Videoproduktionen mit dem Smartphone

Steven Hille, Kommunikationsberater & Blogger

  • Von der Idee zum Storyboard: Ein starkes Konzept als halbe Miete
  • Dieses technische Equipment erweitert Ihr Smartphone
  • App-Empfehlungen für eine höhere Videoqualität
  • Die ideale Musik finden und einkaufen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen, die es zu beachten gilt

Tag 2
22. Mai

9.00 –
9.45 Uhr

Social Media bei der BARMER. Kommunikation im Spannungsfeld Lebensrezepte, Engagement und Gesundheit.

Tobias Guth, BARMER

9.45 –
10.30 Uhr

Onlinekommunikation in der Finanzbranche

Tanja Plebuch, TARGOBANK

10.30 –
11.00 Uhr

Kaffeepause

11.00 – 12.30 Uhr

INSIGHT-BASED ADVERTISING – ÜBER SOCIAL MEDIA DIE RICHTIGE ZIELGRUPPE ANSPRECHEN

Charlotte Benninghoven, edelman

  • Wie aus den richtigen Zielgruppen-Insights relevante Marketingkampagnen (für Social Media) entstehen
  • Social Advertising – von der Planung & Strategie bis hin zur Durchführung & Erfolgsmessung
  • Welcher Kanal und welche Kampagnenformate sind für meine Ziele und Zielgruppe am besten geeignet?
  • Mehr Mediabudget = Mehr Performance? Wie Sie auch mit wenig Mediabudget viel erreichen können!

11.00 – 12.30 Uhr

Kreativ schreiben: Praxisorientierte Techniken zum Ausprobieren

Sabine Krippl, textwende

Auch Profis gelingt die zündende Idee nicht auf Anhieb. Mit der richtigen Strategie produzieren Sie auch für altbekannte Themen überraschende Texte.

  • Techniken für Einzelpersonen und für Gruppen
  • ABC-Darium und Lull’sche-Leitern an einem Praxisbeispiel ausprobieren
  • Mit der Kopfstandmethode neue Perspektiven einnehmen

12.30 –
13.30 Uhr

Mittagspause

13.30 –
15.00 Uhr

Recht und Onlinekommunikation

Pia Löffler, Kanzlei Pia Löffler

  • Content im Profil, Blog etc.: Texte, Bilder, Grafiken „rechtens“ nutzen
  • Influencer-Marketing: Welche Regeln gelten für externe Influencer und Mitarbeiter?
  • Was gilt für Gewinnspiele auf Facebook und Co?
  • Folgen der Rechtsverletzungen: Abmahnung, Unterlassungserklärung, Schadensersatz, Kosten

13.30 – 15.00 Uhr

Schnelle Schreibtipps für Social Media: Wissen, worauf es ankommt

Sabine Krippl, textwende

Nutzer von Social Media sind flüchtig und wollen überrascht werden. Im Workshop erfahren Sie anhand von Praxisbeispielen, welche Kriterien Sie auch bei wenig Zeit umsetzen können:

  • Klare Vorstellung von der Zielgruppe mit Personas
  • Spannende Kernbotschaft finden
  • Überzeugende Anfänge
  • Lebendig und authentisch schreiben

15.00–
15.30 Uhr

Kaffeepause

15.30 – 17.00 Uhr

Influencer Relations

Sara Weissenfeld, Hannes van Diepen & Sabine Hell, TERRITORY

  • Welche Arten von Infuencern gibt es?
  • Welche Influencer passen zur Aufgabenstellung und zur Marke?
  • Wie können Influencer mein Marketingziel optimal unterstützen?
  • Wie komme ich vom Briefing zu einer passgenauen Konzeption?
  • Worauf muss ich auf bei der Zusammenarbeit mit Influencern besonders achten?

15.30 – 17.00 Uhr

Social Media Monitoring: Freund & Helfer im Kommunikationsalltag

Sebastian Ivan, [m]SCIENCE

  • Begriffsabgrenzung, Aufgaben und Einsatzfelder
  • Einrichtung und Integration im Alltag
  • Erfolgskontrolle mit Social Media Monitoring: Zielsetzung und relevante Kennzahlen

Referenten

Charlotte Benninghoven

Performance Marketing Strategin, edelman

 

Charlotte Benninghoven ist seit 2015 als Performance Marketing Strategin bei Edelman Digital tätig. Sie ist in ihrer Rolle auf die strategische Beratung, Planung & Umsetzung von Online Marketing Kampagnen in den Bereichen Social Media, Search, Display und Native Advertising spezialisiert. Dabei betreut sie Kunden aus verschiedensten Branchen und Themengebieten – von Technologie, über Healthcare/Pharma hin zu Konsumgütern und Verbänden. Sie studierte Medienwirtschaft an der Universität zu Köln und lernte dort ökonomische, soziologische und medienwissenschaftliche Theorien anzuwenden. Aktuell studiert sie berufsbegleitend den Masterstudiengang „Leadership in Digitaler Kommunikation“ an der Universität der Künste und Universität St. Gallen.

Hannes van Diepen

Head of Projects & Campaigns, TERRITORY

 

Hannes van Diepen ist als Head of Projects & Campaigns bei TERRITORY. Mit seinem Team betreut er Marketing- und Kommunikationskampagnen unter intensiver Einbindung von Influencern in den Kommunikationsmix.

Tim Grams

Online- und Social Media Redakteur, DB Vertrieb

 

Tobias Guth

Social Media Management, BARMER

 

Sabine Hell

Head of Concept & Creation, TERRITORY

 

Sabine Hell, Head of Concept & Creation, verantwortet die Kreation am Standort Rhein. Als Kommunikationsprofi hat sie in zahlreichen Werbeagenturen spannende Etats aus unterschiedlichsten Branchen betreut. Preisgekrönt und hungrig nach neuen Aufgaben treibt sie bei Territory das Ideenmanagement voran.

Steven Hille

Kommunikationsberater und Blogger

Steven Hille arbeitet seit 2010 in der Werbung, bloggt seit 2012 auf seinem Reiseblog Funkloch und arbeitet freiberuflich als Kommunikationsberater. Für diverse Unternehmen produziert der Berliner Social Media Content und kleine Videos. Zusammen mit der SCM organisiert er das Speed-Recruiting STELL-MICH-EIN, bei dem junge Menschen auf namhafte PR- und Werbeagenturen treffen.

Dr. Sascha Himmelreich

Senior Consultant, Profilwerkstatt
Dr. Sascha Himmelreich ist seit 2017 Projektleiter und Senior Consultant in der Unit Digital Lab der Profilwerkstatt. Zuvor war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Publizistik/ Lehrstuhl Unternehmenskommunikation/PR an der Uni Mainz tätig, wo er sich in Forschung und Lehre sowie in seiner Doktorarbeit intensiv mit der Digitalisierung des Kommunikationsmanagements auseinandergesetzt hat. Dr. Himmelreich hat Publizistik und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mainz studiert.

 Sebastian Ivan

Leiter Social Media Insights, [m]SCIENCE
Sebastian Ivan berät Kunden bei der Einrichtung von Social Media Frühwarnsystemen, unterstützt bei Kampagnen-Auswertungen und hilft Unternehmen, ihre Zielgruppe besser zu verstehen. Nach Stationen bei pressrelations und dem Sparkassen-Finanzportal leitet der studierte Linguist seit Januar 2018 das Social Media Insights Team bei [m]SCIENCE, dem zentralen Ansprechpartner für Markt- und Mediaforschung für alle GroupM-Agenturen.

Fionn Kientzler

Managing Partner, Suxeedo

Fionn Kientzler ist Managing Partner bei der auf Seeding und Content-Entwicklung spezialisierten Content-Marketing-Agentur Suxeedo. Zudem ist er Dozent für Content Marketing an der Ludwig-Maximilians-Universität München und seit Jahren Speaker zum Thema Seeding und Content Marketing auf Konferenzen, wie dem Content World Forum, der CMCX oder der Campixx Week.

Bernadett Kowalski

SEO Consultant, Performics

Bernadett Kowalski ist als Senior SEO Consultant bei der Online Marketing Agentur Performics in Berlin tätig. Dort berät sie Kunden in allen Bereichen der Suchmaschinenoptimierung, führt strategische und technische Analysen durch und gibt interne Workshops für Unternehmen rund um das Thema SEO und angrenzenden Disziplinen.

Sabine Krippl

Partnerin, textwende

textwende. Unser Name ist Programm: Seit über 13 Jahren setzen wir uns dafür ein, dass die Texte deutscher Unternehmen verständlicher, lebendiger und individueller werden.
Bei unseren Seminaren ist der praktische Nutzen für die Seminar-Teilnehmer unser oberstes Ziel. Selbst komplexe Sachverhalte präsentieren wir anschaulich und humorvoll.

Malte Krohn

Online-Redaktion und Media-Management, DB Vertrieb

Pia Löffler

Rechtsanwältin, Kanzlei Pia Löffler

Pia Löffler ist Wirtschaftsjuristin und Rechtsanwältin. Nach drei Jahren Tätigkeit in der Rechtsabteilung der Sony Music Entertainment Germany GmbH gründete sie Ende 2010 eine eigene Kanzlei in München. Pia Löffler berät unter dem Motto „Medien.Musik.Mehr“ in allen Bereichen des Medien- und Urheberrechts, somit hinsichtlich aller Themen rund um „Internet & Social Media“.

Tanja Plebuch

Pressesprecherin/Social Media Managerin, TARGOBANK

Frank Sanders

Director Strategy, Palmer Hargreaves

 

Als Director Strategy denkt Frank Sanders heute schon darüber nach, was die Märkte und Kunden in Zukunft beschäftigt. Nach Stationen bei Hering Schuppener, Jung von Matt und Kammann Rossi arbeitet der dreifache Vater seit Sommer 2015 bei Palmer Hargreaves.

Jürgen Sorg

Head of Marketing Communications Truck Tires EMEA, Continental

 

Sebastian Riedel

Senior Berater bei Klenk & Hoursch

 

Sebastian Riedel ist Senior Berater bei Klenk & Hoursch und in den Beratungsbereichen Social Media & Digital Marketing sowie Crisis & Issues tätig. Der studierte Politik- und Publizistikwissenschaftler berät Kunden aus DAX-30, Fortune-500 und Mittelstand im Spannungsfeld zwischen Social Media und Krisenkommunikation: vom Community Management, über Stakeholder-Analysen bis hin Präventionsmaßnahmen wie Aufbau globaler Krisenorganisation sowie Krisentrainings. Als erfahrener Krisenexperte unterstützt er zudem Unternehmen im Krisenfall. Zuvor war er auf Unternehmensseite und als freier Journalist tätig. Er ist Krisen- und Medientrainer und hält regelmäßig Vorträge zu Medienarbeit und Krisenkommunikation in der digitalen Ära unter anderem am Mediencampus Dieburg, SCM Berlin, depak. Sebastian Riedel twittert (@riedelseb) und bloggt zur Unternehmenskommunikation.

Anahi Weidhaas

Senior Consultant, K12

Anahi Weidhaas ist Senior Consultant bei K12 und hat bereits zahlreiche namhafte Kunden mit ihrem Know-how im Bereich der Online-Konzeption unterstützt. Ob Workshop, Einzelgespräch oder Langzeit-Projekt – ihre langjährige Erfahrung als Digital- und Kommunikationsberaterin teilt sie mit Leidenschaft und Zielstrebigkeit und stellt die notwendigen Tools und Kenntnisse zur Steuerung eigener Projekte zur Verfügung.

Sara Weissenfeld

Projektmanagerin, TERRITORY Influence

Sara Weissenfeld ist als Projektmanagerin bei TERRITORY Influence die Schnittstelle zwischen Agentur und Influencern. In dieser Rolle plant und steuert sie den Auswahlprozess sowie die gesamte Kommunikation mit den Influencern bzw. deren Management.

Ann-Christin Wohlfarth

Unternehmenskommunikation, Henkel

Ann-Christin Wohlfarth ist bei Henkel in der Unternehmenskommunikation im Team Corporate Digital Communications seit 2017 für die Steuerung und Weiterentwicklung der globalen Social Media-Kanäle verantwortlich. Neben der integrierten Themenplanung, der Umsetzung und Auswertung von Kampagnen, gehören auch die Koordination von Media Budget sowie die globale Social Media Governance in ihren Verantwortungsbereich. Zuvor begann sie im September 2015 als Volontärin in der Unternehmenskommunikation bei Henkel.

Anmeldung

Frühbucherpreis bis zum 11. April 2019: Für einen Tag 450 Euro, für beide Tage 850 Euro // Frühbucherpreis ab dem 12. April 2019: Für einen Tag 500 Euro, für beide Tage 950 Euro // Vollpreis ab dem 1. Mai 2019: Für einen Tag 550 Euro, für beide Tage 1.050 Euro

Ihre Angaben

Partner