#1 Personalnews: Michael Sodar wird General Manager bei Plan.Net in Berlin 

Der auf Corporate Communications und Public Compaigning spezialisierte Michael Sodar wird General Manager der Digitalagentur Plan.Net in Berlin. Unter seiner Führung sollen die Bereiche Digital Corporate und Public Compaigning weiter ausgebaut werden. Mehr dazu unter prreport.de 

 

#2 Agenturnews: Kolle Rebbe zieht sich aus Agentur Honey zurück  

Die Agentur Kolle Rebbe reduziert ihre Beteiligung an der zusammen mit TERRITORY gegründeten Content-Marketing-Agentur Honey von 50 auf 20 Prozent. Die Gründe dafür lesen Sie hier: horizont.net.   

  

#3 Influencer-Marketing: Richtlinie zu PR in digitalen Medien und Netzwerken 

Sieben Verbände der Kommunikationsbranche wollen den Umgang mit Influencer-Marketing transparenter machen. Viele Influencer sind verunsichert, wenn es darum geht, werbliche Inhalte auf Social-Media-Kanälen richtig zu kennzeichnen. Was sich genau hinter der “Richtlinie zu PR in digitalen Medien und Netzwerken” verbirgt, erfahren Sie hier: wuv.de. 

  

#4 Glaubwürdige Werbung mit Native Advertising 

Native Advertising wurde als Format der Zukunft gehandelt. Anders als herkömmliche Werbung werden Native Ads eher als redaktioneller Content wahrgenommen und stören die User weniger. Heute zeigt sich: Native Ads haben sich etabliert. Wie es dazu kam und warum Native Ads gut wirken lesen Sie hier: internetworld.de.   

 

#5 Fun-Fact der Woche: “Buchstaben YOLO”  

Anfang der Woche landete der Spielehersteller Mattel einen Coup, der die halbe Marketing-Welt zum Lachen brachte: Das altehrwürdige Spiel Scrabble werde zu Buchstaben-YOLO. Begleitet von einem urkomischen wie peinlichen Werbespot schockierte Mattel die Scrabble-Fans. Mittlerweile wurde bekannt gegeben, dass die überspitzte Kampagne nur ein Scherz zum 70-jährigen Jubiläum des Spiels war. Weitere Infos unter: mattel.de