#1 EU-Parlament stimmt für Urheberrechtsreform   

Nach wochenlangen Protesten und Diskussionen ist es nun amtlich: Das Europa-Parlament stimmte diese Woche für die Urheberrechtsreform. Die Auswirkungen werden immens sein. In ganz Europa gingen in den letzten Wochen tausende Menschen auf die Straße, um diese Entscheidung zu verhindern. Zwecklos. Lesen Sie hier, wie es nun weitergeht: faz.net. 

 

#2 Kinder-Fotos in Social Media? Nein, danke! 

Diese Meinung vertritt die Bloggerin Toyah Diebel. Mit einer Instagram-Kampagne will sie nun auf die Problematik von Kinder-Fotos aufmerksam machen. Viele Eltern stellen beinahe ahnungslos Bilder ihres Nachwuchses online, der teilweise nicht nur unpassend, sondern peinlich für das Kind ist. Mehr dazu lesen Sie auf horizont.net 

  

 #3 Personal-News: Dr. Christian Fill im Führungsteam des BVDW 

Der geschäftsführende Gesellschafter der Agentur Profilwerkstatt ist nun neuer stellvertretender Vorsitzender der Fachgruppe Content Marketing des BVDW. Fill wird in den nächsten zwei Jahren vor allem für eine engere Zusammenarbeit zwischen dem BVDW und dem Content Marketing Forum (CMF) sorgen, bei dem er als stellvertretender Vorstandsvorsitzender agiert. Mehr dazu unter pr-journal.de 

 

#4 KI und Big Data in Agenturen? 

Brauchen Agenturen Künstliche Intelligenz und Big Data? Der Geschäftsführer der Bremer Kommunikations- und Markenberatung, Dirk Assent, vertritt die Meinung, dass persönliche Kommunikation immer noch besser ist als jede Technik. Wie er das begründet, lesen Sie auf horizont.net.

 

#5 Thomas Gottschalk zurück im Werbebusiness 

Nach Haribo wird Thomas Gottschalk Testimonial für Hörgeräte. Mit der persönlichen Botschaft “Ich trage Geers” wirbt er mit seiner eigenen Geschichte. Die Kampagne wurde von der Hamburger Agentur Schipper Company entwickelt. Mehr dazu unter wuv.de