Loading...

Webinarbeschreibung

Content Marketing hat auch deshalb einen schlechten Ruf, weil es mancherorts „irgendwas mit Facebook“ durch „irgendwas mit Content“ abgelöst hat. Seine Marketing- und PR-Ziele erreicht man aber nicht allein dadurch, dass man einige Male kreative Stories im Blog, witzige Videos auf YouTube oder tolle Infografiken publiziert. Langfristig wirken werden solche Inhalte nur, wenn die eigene Kreativität durch eine fundierte Content-Strategie in die richtigen Bahnen gelenkt wird.

Das „Creative Action Framework“ von Kammann Rossi liefert genau diese strategische Grundlage. Es verbindet Handreichungen zur Erstellung einer Content-Strategie mit kreativen Impulsen für gute Inhalte. Es hilft, Ziele zu definieren, die Bedürfnisse der Zielgruppen zu verstehen, Themen und Inhalte langfristig zu planen – und diesen Plan dann mit packenden, spannenden und begeisternden Inhalten zu füllen.

Grundlegende Informationen werden in diesem Webinar ergänzt durch praktische Handreichungen wie Templates, Checklisten und Toolpräsentationen, die Kammann Rossi durch die Zusammenarbeit mit Kunden wie Continental, der Generali und Qmatic entwickelt hat.

Termin 1: 22.02.-26.04.2018

Termin 2: 14.09.-09.11.2018

ZUM WEBINAR ANMELDEN

Programm

  1. Content und Kontext
    1. Content Marketing: Braucht man das oder kann das weg?
    2. Fakten und Zahlen zum Content Marketing Markt. Für Sie und den Chef!
  2. Das Creative Action Framework
    1. Zum erfolgreichen Content Marketer in 60 Minuten.
    2. Die wichtigsten Aufgaben und Meilensteine im Schnelldurchlauf.
  3. Ziele definieren
    1. Welche Ziele gibt es und welche passen zu meinem Projekt?
    2. Wie lässt sich das messen? KPIs und wo man sie findet.
  4. Bedürfnisse verstehen
    1. Mit Personas Zielgruppen besser beschreiben
    2. Durch Recherche Zielgruppen besser verstehen.
  5. Inhalte planen
    1. Was ist ein Themenplan?
    2. Aufsetzen und Pflegen eines Redaktionsplans!
  6. Inhalte finden
    1. Wie organisiere ich einen Content Audit?
    2. Wie komme ich auf gute Ideen?
  7. Inhalte schaffen
    1. Von der Kreation zur Produktion – was, wer und wie!
    2. Nicer Sch… Kreative Trends und Technologien.
  8. Geschichten erzählen
    1. Was ist eigentlich Storytelling?
    2. Wie aus Inhalten Geschichten werden!

Organisatorisches

Termin 1: 22.02. – 26.04.2018

Donnerstag, 22.02. + 1.03. + 8.03. + 15.03. + 22.03. + 12.04. + 19.04. + 26.04.

Termin 2: 14.09. – 09.11.2018

Freitag, 14.09. + 21.09. + 28.09. + 5.10. + 12.10. + 19.10. + 26.10. + 9.11.

Preis: 790,00 Euro zzgl. MwSt.

Ablauf:
je 11.00 bis 12.00 Uhr

Zielgruppe

Der Online-Kurs wendet sich an Leiter und Praktiker aus den Bereichen Unternehmenskommunikation, Marketing, Online- und Content Marketing.

Methodik

Ein Online-Kurs mit 8 Live-Sessions und Aufzeichnungen. Nach jedem Webinar erhalten die Teilnehmer eine Wissensabfrage. Zwischen den Webinarterminen können alle Teilnehmer in einer moderierten Gruppe Fragen an die Referenten stellen, über Schwerpunkte für den jeweils nächsten Termin abstimmen und sich untereinander austauschen.

Wenn die Abfragen bearbeitet wurden, erhalten die Teilnehmer im Anschluss ein qualifizierendes Zertifikat, das neben dem Teilnahmezertifikat auch eine Bewertung der Wissensabfragen enthält.

Veranstaltungsmanagement

Konstanze Stoll

Konstanze Stoll
T: +49 (0) 30 479 89 789
F: +49 (0) 30 479 89 800
konstanze.stoll@scmonline.de 

Referenten

Carsten Rossi
Carsten Rossi ist Geschäftsführer bei Kammann Rossi. Sein Hauptaugenmerk gilt der Digitalen Transformation seiner Kunden aus Unternehmenskommunikation und Marketing.
Nach einem Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft arbeitete er als Kommunikationsberater für die Europäische Union und später auch für Kunden in den USA. 1997 gründete er seine erste Agentur. Als Berater für Novartis, Telefónica, Continental, Mann & Hummel und Würth entwickelt er heute Konzepte für das Social Business von morgen. Dazu gehören Enterprise 2.0 Initiativen genauso wie Content Marketing Kampagnen oder die Prozess- und Projektberatung für digitales Corporate Publishing. Er ist Mitherausgeber des Buches „Social Business: Von Communities und Collaboration – Social Media auf dem Weg ins Unternehmen“, das im FAZ Verlag erschienen ist.
Stefan Riesberg-Delía
Über 19-jährige Expertise in Neue Medien/TV/Entertainment, Werbung/Marketing, davon 10 Jahre in der strategischen Bewegtbildkommunikation für DAX-Konzerne, staatliche Institutionen und NGOs. Projektmanager für Multimedia-Produktionen, Community-Aufbau, Content-Creation, Corporate Publishing, Social Media sowie Smart Media Solutions, z.B. Video-Archiving/Mediathek, Live-Webcasts/Streaming und App-Development etc. Seit 2009 Prüfer an der IHK Frankfurt. Seine letzten Großprojekte waren u.a. das Themenportal „Stimm-Experten“ für Neo Angin (Klosterfrau Healthcare Group) und Aufbau und Realisation Bewegtbildpool für die weltweite Unternehmenskomunikation der Bayer AG (Holding) mit 2 Online-Kanälen, 40 Stories und über 17 Stunden Programm zum 150-jährigen Jubiläum. Stefan Riesberg-Delia hat für fast alle Branchen in den unterschiedlichsten Funktionen gearbeitet, auch international, darunter US-Regierung, DP DHL, Daimler, Deutsche Bank, Henkel, Nestlé, Bertelsmann, F.A.Z., Landesministerium NRW u.a. Bei seiner letzten Station in Frankfurt bei der World Television Group war er zudem Teil des Senior Management Teams. Jetzt ist er der neue Leiter des Content-Marketing-Teams bei Kammann Rossi.
Arne Büdts
Arne Büdts ist Creative Director bei Kammann Rossi und verantwortlich für Konzeption, Layout, Beratung und Umsetzung von Kunden- und Mitarbeitermagazinen, Geschäftsberichten, Corporate Designs und Kampagnen für Kunden wie unter anderem Germany Trade & Invest, BDEW, Aareal Bank, Commerzbank, SAP, Clariant, Evonik, Metro Group und Union Invest. Arne Büdts ist darüber hinaus Dozent für visuelle Kommunikation an verschiedenen deutschen Hochschulen.