Loading...

Webinarbeschreibung

Influencer Marketing ist weiterhin ein viel diskutiertes Thema im digitalen Marketing. Nicht verwunderlich, denn so verschieden wie die Konsumenten sind, so verschieden sind auch ihre Meinungsführer. Wegzudenken ist eine Zusammenarbeit mit letztgenannten jedoch nicht mehr, denn je geringer die Wirkeffekte etablierter Werbe- und Marketingmaßnahmen, desto attraktiver werden neue Wege zum Kunden.
Im Webinar werden dahingehend vor allem Chancen und Vorteile beleuchtet und veranschaulicht, was eine Zusammenarbeit erfolgreich macht.

Termin: 5. Oktober 2017

ZUM WEBINAR ANMELDEN

Programm

  • Was bedeutet “Einfluss” und was versteht man unter Influencer Marketing?
  • Warum ist es ein Weg zum Kunden?
  • Wie können Sie Influencer Marketing für Ihre Kommunikation und Social Media nutzen?
  • Wer ist ein Influencer?
  • Wie findet man passende Influencer und was macht eine Zusammenarbeit erfolgreich?
  • Erfolgreiche Kampagnenbeispiele

Organisatorisches

Termin: 5. Oktober 2017

Preis: 79,00 Euro zzgl. MwSt.

Ablauf:
11.00 bis 12.30 Uhr

Zielgruppe

Das Webinar ist für Marketing- und Social-Media-Leiter sowie auch für Kommunikations- oder PR-Profis geeignet.

Veranstaltungsmanagement

Konstanze Stoll
T: +49 (0) 30 479 89 789
F: +49 (0) 30 479 89 800
konstanze.stoll@scmonline.de 

Referentin

Catharina Fischer ist Beraterin und Netzwerkpartnerin bei Tourismuszukunft. Sie arbeitet seit über acht Jahren im Bereich Online-und Social Media Marketing. Nach ihrem Studium im Bereich Tourismusmanagement baute sie das internationale Social Media Marketing der Deutschen Zentrale für Tourismus in 12 Märkten auf und realisierte zahlreiche Online- und Social Media Kampagnen. Innerhalb des Social Media Marketings hat Catharina Fischer in den Bereichen Influencer Marketing, speziell Blogger Relations, Facebook-, Instagram- und Twitter- Marketing sowie im Bereich Videomarketing langjährige umfassende Erfahrungen. Darüber hinaus entwickelte sie bereits verschiede Content-Marketing-Strategien und befasst sich seit den Anfängen des Social Media Marketings intensiv mit einem zielgerichteten Monitoring und der Analyse von Social-Media-Plattformen sowie crossmedialen Kampagnen.

Mit dem Einstieg bei Tourismuszukunft beschäftigt sich Catharina zunehmend mit strategischen Fragestellung und initiierte u.a. zusammen mit Innovation Norway einen Think Tank der zu aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf eine touristische Vermarktung Stellung bezieht. Catharina wohnt und arbeitet (wenn sie nicht auf verschiedenen Konferenzen spricht) in Leipzig.