Loading...

Seminarinhalte

Drei Dinge sind wesentlich für den Erfolg von Webseiten: ein attraktives Design, gute Technik und exzellente Texte. Unterschätzt wird häufig die Bedeutung guter Webseiten-Beiträge für die Bekanntheut, das Image und den Kundenzuspruch. Dabei entscheiden professionelle Webseiten-Texte wesentlich über das Ranking bei Google & Co., über den Klick auf das Produkt oder die Empfehlung im Freundeskreis.

Lernen Sie im Seminar „Schreiben für Onlinemedien“, wie sich Print- und Webtexte unterscheiden, welche Content-Trends Firmen bewegen und welche Textformate Sie nutzen können. Erfahren Sie, wie bildschirmgerechte Webbeiträge konzipiert und verfasst werden, welche Headlines ziehen und welche Teaser-Varianten Sie nutzen können. Sie sehen vielfältige Best Practices und üben intensiv praktisch.

Termin 1: 26. April 2018, Düsseldorf
Termin 2: 22. November 2018, Düsseldorf

ZUM SEMINAR ANMELDEN

Programm

  • Textvergleich – Print versus Online
  • Content-Trends und Implikationen
  • Online-Textformate kennen lernen
  • Content finden für Webseiten
  • Das Storyboard als Basis für Beiträge
  • Der Teaser als Start in Geschichten
  • Die Headline als Haken für Interesse
  • Der Fließtext als Informations- und Erklärstück
  • Schreibübungen

Methodik

Der Workshop vereint Vortrag, Praxis und Diskurs: Auf kurze theoretische Informationen folgen Einzel- und Gruppenarbeiten, Ergebnisdiskussionen sowie die Analyse von Fall- und best Practice-Beispielen. So ergebit sich ein inhaltsstarker, abwechslungsreicher Input aus Theorie und Praxis, der die individuellen Herausforderungen sowie Erfahrungen der Teilnehmer berücksichtigt.

Lernziel

Kennen Sie das auch: Sie freuen sich auf einen Workshop, sind hoch motiviert und neugierig. Doch nachdem der Trainer mit Ihnen durch 80 Powerpoint-Folien gerast ist, ist jede Motivation dahin. Und hängen geblieben ist vermutlich auch nichts.

Wir zeigen den Teilnehmern zu jedem Kapitel Internet-Beispiele und erarbeiten uns daran verschiedene Checklisten.

Raum für Diskussionen: Wir aktivieren die Teilnehmer während des gesamten Seminars und bieten Raum für wichtige Diskussionen.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Pressestellen oder Marketingabteilungen, die für digitale Medien (Internet/Intranet) regelmäßig Inhalte konzipieren und verfassen.

Organisatorisches

Termin 1: 26.04.2018, Novotel Düsseldorf City West
Termin 2: 22.11.2018, Courtyard by Marriott Hafen, Düsseldorf

Preis: 475,00 Euro zzgl. MwSt.
Teilnehmerzahl: 6-14

Ablauf:
09:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmerstimmen

„Kurzweilig – praxisnah – interaktiv. Das Seminar ist für alle, die mit Text zu tun haben, sehr zu empfehlen.“
Jana Böcking
„Wer Tipps für die tägliche Schreibarbeit braucht, ist in dem Seminar bestens aufgehoben. Eine Vielzahl von praktischen Kniffen und Anekdoten bieten Hilfe für das Schreiben von Online basierend auf den Erfahrungen aus Offline/Print.“
Nico Roßner, HellermannTyton
„Das Seminar war super! Genial moderiert und verständlich gestaltet! Ich hatte Spaß und bin um viele Ideen reicher. Danke für die hilfreichen Anregungen.“
Samantha Backmann, Entsorgungsbetriebe & Landeshauptstadt Wiesbaden

Veranstaltungsmanagement

Madlen Brückner
T: +49 (0) 30 479 89 789
F: +49 (0) 30 479 89 800
madlen.brueckner@scmonline.de 

Referenten

Matthias Kutzscher ist freier Journalist und Kommunikationsberater. Er berät und unterstützt Unternehmen und Organisationen bei Konzeption und Umsetzung klassischer sowie digitaler Redaktionsprojekte. Nach dem Wirtschaftsstudium in Großbritannien volontierte Matthias Kutzscher bei der Deutschen Presse-Agentur. Als Redakteur und Reporter arbeitete er für Nachrichtendienste, Tageszeitungen, Fachmagazine und Online-Medien. Von 2001 bis 2013 leitete Kutzscher die Agentur für Öffentlichkeitsarbeit MK-Kom. Von 2013 bis Juli 2016 war er Geschäftsführer der Marketingagentur Sition GmbH. Matthias Kutzscher ist Lehrbeauftragter für Journalismus an der Axel Springer Akademie sowie PR- und Journalismus-Dozent für verschiedene private Fortbildungseinrichtungen.